Startseite

Hallo Du,
ja genau du!

Herzlich willkommen. Schön, dass du da bist.

Und bevor du denkst: oh man, nicht noch ein Blog über irgendein Thema von irgendeiner Person…

Dieser Blog ist etwas ganz besonderes! Er ist nämlich mein – Sina´s – Blog.

Und das Thema ist auch einzigartig: Es geht nämlich um mich!

Halt halt, nicht weggehen – es wird wirklich noch interessant 🙂

Ich lasse dich an meiner Entwicklung in Persönlichem und Geschäftlichem teilhaben, schreibe über Höhen und Tiefen, über Fortschritte und Rückschläge und ich wette, du kannst dich an der einen oder anderen Stelle wiederfinden.

Ich bin nun knapp 40 Jahre jung und habe im vergangenen Jahr eine Komplettrenovierung meines Lebens in Angriff genommen. Persönlichkeitsentwicklung, Weiterentwicklung, neues Lernen aber auch eine Selbstständigkeit im Beruflichen mit vielen Ideen und bisher leider wenig Erfolg… Aber ich glaube an mich – meistens zumindest – und gehe in allen Bereichen einen vielleicht neuen, so aber doch auf jeden Fall meinen Weg.

Vielleicht kann ich hier ein Beitrag für dich sein, dir eine Hilfestellung und einen Schubs in die richtige Richtung geben… und dir aufzeigen, welchen Weg du auf jeden Fall nicht gehen brauchst, weil ich da schon auf die Nase gefallen bin.

Oder du weißt einen Rat (bitte ohne Schlag – Besserwissen kann ich allein) für mich, kannst meine blinden Flecken erleuchten und den Weg mit mir gemeinsam gehen.

Apropos erleuchten: Mein erster Beitrag wird über das Marketingfest Februar 2018 in Offenbach bei Frankfurt sein – in viele Teile und Tage gesplittet, weil es doch ziemlich lang wurde – weil ich genau hier die „Erleuchtung“ für meine Blog erhielt.

Ich habe diesen bereits seit November 2017, war aber bisher zu unspezifisch, zu unaufgeräumt, plan- und ziellos, so dass das einfach nichts wurde.

Aber nun, die letzte Woche seit dem Marketingfest habe ich gemacht, geackert, geschrieben, ausprobiert und mir helfen lassen…
et voilà: Hier ist das Baby nun!

Ich bin bei weitem nicht perfekt – auch wenn ich unter Perfektionismus leide – aber mal ganz ehrlich drüber nachgedacht: Wer will das schon sein??? Laaaaaaaaaaaangweieieieieieieieieilig…

Deshalb entschuldige ich mich bereits vorab für Fehler, sei es aus Unwissenheit oder Naivität – ich übe und lerne noch! Bitte bringt Verständnis mit, kommentiert, sprecht mit mir und ggf. den anderen: nur gemeinsam können wir etwas Besseres erschaffen.
Jedoch bitte ich auch, von Beleidigungen, Beschimpfungen oder Sticheleien in den Kommentaren abzusehen.
Bitte denkt immer daran: Behandle andere so, wie du gern behandelt werden möchtest!